zurück zur Statseite
zurück zur Statseite

Veranstaltungen außerhalb der Saison und Beiträge der Unentwegten 2013/2014/2015

hier finden Sie folgende Beiträge

2015    2014     2013

Silvester im Pölscheneck

Wieder ist ein Jahr vergangen. Gefühlt war doch erst Silvester.Aber wie auch immer, wir hatten wieder einen Grund zum feiern.

Im Pölscheneck , bei den Hänels, gings mit einer schönen Runde dem Neuen Jahr entgegen.Spiel, Spaß, Gute Laune, Gute Stimmung,Gute Musik, leckeres Essen und reichlich zu Trinken.

Es war eine schöne Feier und jetzt

jetzt ist 2016, mal sehen was es uns bringt.

An alle die da waren, es war ein schöner Abend mit euch und jetzt ab in den Alttagt

auf ein glückliches und erfolgreiches 2016

Thekenfest der Unentwegten 2015

die Unentwegten melden sich zurück

Von jetzt auf gleich, war ein Fassbierausschank bei größeren Veranstaltungen im Klubhaus nicht mehr möglich. Der Alteigentümer der maroden Theke forderte unangemeldet sofort Eigenbedarf an. Was nun!!??

Aus zwei provisorischen Theken wurden zwei moderne Zapfanlagen mit Bier- und Fassbierkühler in der Gaststätte und im Nebenraum installiert.

Dank der "Apoldaer Brauerei" wurde uns eine gut gebrauchte Theke als Dauerleihgabe überlassen.

Der harte Kern der Thekenbesatzung und Sympatisanten bauten in tagelanger Kleinarbeit die Schankanlagen um.

Metall-, Holz- und Elektroarbeiten wurden von 7 Personen ausgeführt!

Vor dem Thekenfest wurde die Gaststätte noch gestrichen und neu gestylt.

Das Fest also ein eigennütziges Dankeschön für alle Mitstreiter.

 

Ablauf:

 

16:00 Treffen der Männer zu einem zünftigen Skat, außerdem Vorbereitung des Abendessens

         durch Spitzenköche.

 

Speisenfolge:

          Eisbein, Rippchen, Herz, Mutzbraten, Sauerkraut, Kartoffel- und Nudelsalat, Tzaziki,

          saure Gurken, Brot verbrannte Kräuterbaguettes u.v.m

 

19:00 Anreise der besseren Hälften einiger Festteilnehmer, gemeinsames Dinner, danach

          wurde mit Andacht gefeiert!

 

Nachtrag:

         Mit Bedauern möchten wir uns beim BCV - Präsidenten noch entschuldigen

         ( der Braune, 5 Sterne, Privat von Wilthner war bis auf 0,02 L vergriffen)

 

WIR GELOBEN BESSERUNG!!

 

          Es war ein gelungener Abschluß, für alle Mühen beim Theckenumbau

 

BIS BALD                       GELLE HEE!                          die Unentwegten

 

Silvester 2014 ....wo na klar im Pö -  eck

Wieder ein Jahreswechsel, wieder im Pö - eck, na klar, ist doch immer wieder schön da.

Danke Klaus für die tollen Geschenke, Spiele und Organisation.

Danke Hansi für die tolle Musik.

Danke Gastwirt für Speis und Trank.

Und Danke an uns, was wir daraus gemacht haben.

Es war wieder eine sehr schöne Party, mal sehen, was das Neue Jahr uns so bringt.

Nochmal ein Gesundes Neues Jahr, an alle, die sich hierher verirren und diesen Beitrag lesen.:-)

Silvesterfeier 2013 im Pölschen Eck

Wieder einmal startete unsere kleine, aber immer größer werdende Silvesterparty im Pölschen Eck.Danke an unseren Organisator, Quizmaster und  Weihnachtsmann " Klaus" für den gelungenen Abend. Unser DJ Hansi legte flotte Musik auf und es wurde getanzt bis die Knochen knackten, selbst eingefleischte Tanzmuffel legten eine flotte Sohle aufs Parkett. Wir haben schon vorbestellt fürs nächste Jahr

und in diesem Sinne 

Happy New Year , euch allen

Zeulenrodaer Narretei

Wir versuchten es nochmal, geladen zur 19. Zeulenrodaer Narretei.

Ein sehr unterhaltsames Programm, keine Frage, tolle Beiträge nicht nur Funken und Showtanz . Man hatte das Gefühl, es ist wirklich anders als die Jahre vorher.

Aber die Auswertung ließ uns wieder ernüchtern...es geht nicht darum, dass wir keinen Preis bekamen, aber von einer getrennten Bewertung war nichts zu spüren, Funkengarden, Profis der Showtänze  und Profi Büttredner wurden in Konkurenz zu kleinen Amateurgruppen gesetzt und gewannen wie die Jahre vorher auch. Es wurde anders verpackt, aber genauso durchgezogen wie immer. Schade, wie gesagt es geht uns nicht ums Gewinnen, aber so ein bisschen um die Motivation der Teilnahme.

Also an unserer Vereinsfreundschaft ändert sich dadurch nichts, nächstes Jahr zur

20. Narretei versuchen wir es noch einmal. Vielleicht haben dann auch die Bewerter ein besseres Händchen. 

Vereinstreffen in Werdau

Auch in diesem Jahr nahem wir am "Faschingsauskehr" in Werdau teil. Eine kleine Gruppe unseres Vereins fuhr in einem von Anette Kaiser gesponserten Taxi (vielen herzlichen Dank, liebe Anette) nach Werdau und ließ sich von einem Programm zum Thema "Maja Weltuntergang" gefangen nehmen.

Die Stimmung war toll und wir hatten viel Spaß . 

Faschingsauftakt in Heukewalde

Es war wiedermal ein super Faschingsauftakt für uns. Heukewalde ist langsam ein echtes MUSS!!. Ein kleiner Ort mit GROSSEN Narren. Wir haben Tränen gelacht, ein absolut gelungenes Programm!! 

Jetzt sind wir in Faschingsstimmung und freuen uns auf unsere Veranstaltungen. Wir kommen wieder, keine Frage, das lassen wir uns echt nicht entgehen! Aber wir freuen uns auch darauf, die Heukewalder in unseren "heiligen Hallen" begrüßen zu dürfen.

Darauf ein  donnerndes " Heckewalle Hellau" 

zurück zur Statseite
zurück zur Statseite